• Mallorca Urlaub für Ferienhäuser, Flüge, Mietwagen und Hotels auf Mallorca

Kids on Ice Day - Trainingsspaß mit den Panther-Profis

Spiel, Spaß und ganz viel Bewegung hieß es am Samstag in der SATURN-Arena. Erstmals seit knapp zwei Jahren konnte wieder ein Kids on Ice Day stattfinden und knapp 100 Kinder wollten eine Stunde lang mit den ERC-Profis auf dem Eis trainieren, sich Tipps von den Spielern holen und jede Menge Spaß haben.

Abgesehen von den verletzten Profis war das gesamte Team der Panther dabei und teilte sich auf die drei Leistungsgruppen auf, in welche die Kinder zuvor unterteilt wurden. Jede Gruppe bekam ein eigenes Drittel auf dem Eis zugeteilt, damit die Spieler sowie die zahlreichen Nachwuchstrainer des Stammvereins, die mit auf dem Eis waren, bestmöglich auf den jeweiligen Leistungsstand der Kids eingehen konnten.

Das Trainerteam um Nachwuchskoordinator Billy Trew hatte auf dem Eis kleine Tore, Pucks, Tennisbälle, Lauflern-Pinguin und vieles mehr bereitgestellt und dann konnte es losgehen. Während sich ERC-Goalie Kevin Reich um die Torhüter kümmerte, wechselten die anderen DEL-Profis zwischen den einzelnen Bereichen hin und her, um überall mal mitzuspielen und Tipps zu geben. Von der Frauen-Bundesligamannschaft war außerdem Julia Huber mit dabei. Eine Stunde lang konnten die Kinder ihren Vorbildern ihr Können unter Beweis stellen. Und auch einige Erinnerungsfotos wurden geschossen. Nicht fehlen durfte natürlich auch Panther-Maskottchen Xaver nicht.

Stadionsprecher Hannes Langer war auf dem Eis unterwegs, um mit kurzen Interviews für zusätzliche Unterhaltung für die Eltern und Geschwister der Kids zu sorgen, die zahlreich auf der Tribüne Platz genommen hatten.

„Es war schön, dass wir nach einem Jahr coronabedingter Pause wieder einen Kids on Ice Day machen konnten. Es ist immer wieder beeindruckend, wie groß die Freude bei den Kindern ist und wenn man sieht, wie viel Spaß es den Kids macht, dann ist es auch für uns umso schöner. Sie lernen sehr schnell und setzen kleine Tipps, die man ihnen gibt, sofort um. Es ist super, wenn man ihnen das ein oder andere mit auf den Weg geben kann", sagt Panther-Kapitän und Nationalspieler Fabio Wagner.

Eine Autogrammstunde mit den ERC-Profis war anschließend zwar nicht möglich, aber als Andenken an diesen besonderen Nachmittag bekam jedes Kind einen eigens für den Kids on Ice Day gestalteten Puck sowie ein unterschriebenes Autogrammkartenset der DEL-Mannschaft.

 

Danke Kids Day 06.11.21 HP