Stand:

15.09.2021

  • Mallorca Urlaub für Ferienhäuser, Flüge, Mietwagen und Hotels auf Mallorca
Leistungsklassen

Trainingsangebote & Trainingsaufbau

Sehr geehrte Eltern,

Sie oder Ihre Kinder sind, möglicherweise nach einem Eisstarter-Kurs, Mitglieder der Eiskunstlaufabteilung des ERC Ingolstadt geworden. Wir wünschen Ihnen oder Ihren Kindern  weiterhin Spaß am Eislaufen in der Gruppe und Freude über die vielen kleineren und größeren Fortschritte beim Training.

Im Rahmen des Breitensportbetriebs, in den Erwachsene und Kinder integriert sind, bemühen wir uns um die jeweils bestmögliche Förderung aller Teilnehmerinnen und Teilnehmer.

Unser BREITENSPORT gliedert sich in die Bereiche 4-12 Jährige und 13-99 Jährige.

Zu Beginn vermitteln wir auf spielerische Art Grundbegriffe des Eislaufens, die Kinder oder Erwachsene nach und nach befähigen, sich selbstständig -  zwei- und einbeinig - sicher auf Schlittschuhen zu bewegen. Dies wird durch das Ablegen des ersten vereinsinternen Tests, des sog. A-Tests, bestätigt. Nach Ablegen des A-Tests zählen die erfolgreichen Teilnehmerinnen und Teilnehmer zu den Fortgeschrittenen.

Den Fortgeschrittenen werden einfache Elemente des Eiskunstlaufens beigebracht, die Kinder oder Erwachsene schrittweise in die Lage versetzen, sich weiteren, ebenfalls vereinsinternen Tests (dem sog. B-Test und C-Test) erfolgreich zu unterziehen. In jeder Trainingszeit werden dann Leistungsstufen abgebildet. Zusätzlich können bei regelmäßiger Teilnahme schließlich die DEU-Tests (offizielle von der Deutschen Eislauf-Union ausgearbeitete und abzunehmende Tests), nämlich die Freiläufer-, die Figurenläufer- und die Kunstläuferprüfung abgelegt werden. Kunstläufer sind bereits in der Lage, eine kleine Kür (1-2 Minuten) mit verschiedenen Schrittfolgen, Pirouetten und Sprüngen zu laufen.

Jenseits des Breitensporttrainings betreibt die EKL-Abteilung des ERC Ingolstadt das Eiskunstlaufen auch als LEISTUNGSSPORT.

Dazu gehören u.a. mehr Trainingseinheiten auf dem Eis (auch im Sommer, z.B. während der Ferien, ggf. ein Trainingsaufenthalt in einem Eissportzentrum) sowie als ganzjähriges eisbegleitendes Trockentraining Athletik und Ballett.

Interessierte Erwachsene und Kinder wenden sich mit diesbezüglichen Fragen bitte an die Abteilungsleitung Frau Christine Bauer oder Frau Franziska Zontar per E-Mail unter der Adresse Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Die Abteilung Eiskunstlauf stellt in begrenztem Umfang gegen eine Leihgebühr von 70,- € pro Saison gute Eislaufstiefel mit Kufen zur Verfügung (KAUTION: 70,- €). Den Leihvertrag finden Sie unter Downloads/Links.